×

KUNDENSUPPORT

Wir haben nützliche Artikel zur 3D-Drucktechnologie vorbereitet. Wenn Sie weitere Fragen haben, kontaktieren Sie uns bitte.

Kontakte

+49174 59500 75
+49174 59500 85
(WhatsApp, Viber, Telegram)
info@3-dreams.de

LOGIN-DATEN VERGESSEN?

Anycubic

Zeigt alle 17 Ergebnisse

Anycubic 3D-Drucker

Anycubic ist ein chinesisches Unternehmen, das 3D-Drucker, Filamente und UV-Harze für den 3D-Druck entwirft, herstellt und vermarktet. 2015 in Shenzhen, China gegründet. Anycubics Mission ist es, 3D-Drucker erschwinglich zu machen.

Der erste 3D-Drucker von Anycubic, der Mega, wurde 2016 veröffentlicht und das Unternehmen brachte bald die zweite und dritte Druckergeneration auf den Markt.

Aufgrund ihres niedrigen Preises sind diese Geräte unter Anfängern und im professionellen Umfeld weit verbreitet. Die Geräte werden in der Zahnmedizin zur Herstellung von Schmuck, Souvenirs und Verpackungen verwendet. für Bildungszwecke. Die Software ist kompatibel mit Mac, Windows.

 

Materialien für 3D-Drucker Anycubic

Je nach Technologie verwenden die Geräte folgende Materialien:

Für den FDM-Druck – Filamente:

  • PLA;
  • ABS;
  • TPU;
  • PETG.

Für die LCD-Technologie – UV-Harze:

  • UV-Harz, 6 Farben;
  • Dental Castable;
  • Dental nicht gießbar;
  • Durchscheinendes Harz.

Anycubic Druckeraufstellung

Der 3D-Drucker Anycubic i3 Mega ist der erste Prototyp, den das Unternehmen 2016 auf den Markt gebracht hat. Der Drucker druckt mit der FDM-Technologie – schichtweise Erstellung von Teilen. Das Modell wird aufgrund seines niedrigen Preises häufig für den persönlichen Gebrauch ausgewählt. Die Größe der Arbeitskammer (210x210x205 mm) eignet sich zur Herstellung von kleinen und mittleren Teilen. Geschwindigkeit – 60 mm / s.

Der Hauptvorteil des Modells ist die beheizte Plattform, die die Haftung der ersten Schichten gewährleistet. Eine genaue Kalibrierung gibt den Produkten Präzision. Das Gerät ist mit einem Touchscreen ausgestattet, um auf die Einstellungen und Druckparameter zuzugreifen.

Anycubic LCD Proton verwendet eine DLP-ähnliche LCD-Technologie. Der Unterschied liegt in der Verdunkelung des Lichtstroms, der durch die Anzeige im LCD-Druck und viele Spiegel in DLP erzeugt wird.

Der Drucker ist mit einem Touchscreen ausgestattet, um den Workflow zu steuern. Mit dem Gerät werden kleine Produkte hergestellt, Druckerabmessungen: 220 x 200 x 400 mm, Arbeitskammer: 115 x 65 x 155 mm.

Anycubic 4Max Pro ist ein geschlossenes Kammermodell zum Schutz gedruckter Objekte vor Umwelteinflüssen. Die beheizte Plattform sorgt für einen präzisen Modellbau. Der Stromausfallschutz ist installiert: Nach der Fehlerbehebung werden die Arbeiten ab dem Punkt des Stopps fortgesetzt. Im oberen Teil befindet sich ein Touchscreen zur Konfiguration und Steuerung während des Betriebs.

Anycubic Chiron. Die Arbeit basiert auf der FDM-Technologie. Eine Besonderheit ist ein vergrößerter Arbeitsbereich (400x400x450 mm) zum Drucken großer Objekte. Zu den Vorteilen gehören ein starrer Metallrahmen zur Beseitigung von Stabilität und Vibrationen, Schienenführungen für präzises Drucken und ein beheizter Tisch mit automatischem Nivelliersystem.

Sie können sich mit den Modellen vertraut machen und Anycubic 3D-Drucker im 3DREAMS-Onlineshop kaufen. Der Katalog listet die technischen Eigenschaften der Geräte auf. Support-Mitarbeiter werden Fragen umgehend unter der Rufnummer 0174 59500 75 beantworten. Bestellungen werden in Düsseldorf, Köln und Städten in Deutschland geliefert. Die Lieferung in europäische Länder wird zusätzlich vereinbart.