×

KUNDENSUPPORT

Wir haben nützliche Artikel zur 3D-Drucktechnologie vorbereitet. Wenn Sie weitere Fragen haben, kontaktieren Sie uns bitte.

Kontakte

+49162 8700 885
+49162 8700 865
(WhatsApp, Viber, Telegram)
info@3-dreams.de

CreatBot F160 Peek 3D-Drucker

2,530.00 

3D-Drucker CreatBot F160 Peek mit einer Druckfläche von 160 x 160 x 200 mm von der bekannten Marke CreatBot. Eine ausgezeichnete professionelle Maschine zur Herstellung präziser Produkte kleiner Größen. Der Drucker ist vollständig geschlossen und bei konstanter Temperatur im Arbeitsraum versiegelt, um noch besser drucken zu können. Der Zugang zum Modell erfolgt durch Acryltüren von den Seiten, vorne und oben. Ein wichtiges Merkmal des Modells ist ein modifizierter Extruder, der auf 420 Grad erhitzt wird, sowie das Vorhandensein einer Plattform, die auf 150 Grad erhitzt wird – all dies ermöglicht die Verwendung einer breiten Palette hochpräziser Materialien, die hohe Schmelzpunkte erfordern. Der Drucker ist mit einem Filamentendsensor ausgestattet, der Druckverluste bei Unterbrechung des Fadens vermeidet. Die Funktion des fortgesetzten Druckens nach Unterbrechung ermöglicht es, bei Stromausfall von einem unterbrochenen Ort aus weiter zu drucken. Der Druckvorgang wird über den Touchscreen an der Vorderseite des Druckers gesteuert.

Beschreibung

BESCHREIBUNG
Der CreatBot F160 Peek 3D-Drucker wurde speziell für den professionellen Druck in hoher Qualität entwickelt. Das einteilige Stahlgehäuse bietet nicht nur Stabilität beim Drucken, sondern verlängert auch die Nutzungsdauer erheblich. Die Optimierung und das durchdachte Zusammenspiel der gesamten Struktur gewährleisten einen stabilen und effizienten Betrieb.

Der CreatBot F160 3D-Drucker ist vollständig versiegelt und verfügt über eine isolierte Hochtemperaturkamera, die alle externen Geräusche blockieren und Geräusche reduzieren kann. Der Zugang zum Modell erfolgt über spezielle durchscheinende Acryl-Türen. Einer der Hauptvorteile eines geschlossenen Gehäuses besteht darin, die Innentemperatur konstant zu halten, damit sich das Modell beim 3D-Druck nicht verformt.

Ein 3D-Drucker mit Direktzufuhr ist mit einem Hot-End ausgestattet, das bis zu 420 ° C erwärmt. Mit dieser wichtigen Funktion des Druckers können Sie auf eine Vielzahl professioneller Verbrauchsmaterialien zugreifen und dieses Druckermodell für ganz andere Zwecke verwenden.

Mit dem CreatBot F160-Modell können Sie verschiedene 3D-Modelle sehr genau und sehr schnell drucken, da die Druckgenauigkeit 0,04 mm und eine Schichthöhe von 0,01 mm erreichen kann und der Drucker wiederum Hochgeschwindigkeitsdruck unterstützt.

Der 3D-Drucker verfügt über einen Touchscreen, der in die vordere Oberseite integriert ist. Das Menü wird in englischer Sprache angezeigt. Es ist für den Benutzer einfach und verständlich, sodass die Verwaltung von Ausdrucken sehr bequem und schnell ist.

Der Drucker ist mit einer hocheffizienten Aluminium-Druckplattform ausgestattet, die eine Erwärmung auf 150 ° C ermöglicht. Die Oberfläche ist mit einer speziellen BuildTak-Wärmematte für mehr Haftung bedeckt: Das Modell haftet beim Drucken fest auf der Oberfläche und verformt sich nicht.

Eine der wichtigen Funktionen des CreatBot F160 3D-Druckers ist die Funktion, den Druck nach einer Unterbrechung fortzusetzen. Jetzt haben Sie keine Angst mehr vor Änderungen der Elektrizität oder einem ungeplanten Ausfall. Der Drucker merkt sich automatisch die aktuelle Position und speichert die Druckdaten. Senken Sie die Plattform ab und entfernen Sie das Gewinde bei einem plötzlichen Stromausfall. Nach dem Einschalten wird der Druck vom letzten Stopppunkt aus fortgesetzt.

Der Sensor für das Ende des Filaments verhindert Druckfehler bei einer plötzlichen Unterbrechung des Fadens oder des Endes des Filaments in der Spule. Der Druckvorgang wird angehalten und Sie werden gewarnt, dass Sie den Kunststoff ersetzen müssen.

Die automatische Abschaltfunktion nach Abschluss des 3D-Drucks, mit der der Drucker ausgestattet ist, ist besonders nützlich, wenn Sie große Produkte erstellen, wenn der Druck 20 bis 30 Stunden dauert und jederzeit beendet werden kann.

 

TECHNISCHE EIGENSCHAFTEN
FDM-Drucktechnologie
Druckfläche 160 x 160 x 200 mm
Schichthöhe von 0,04 (ab 40 Mikron)
Positioniergenauigkeit Z-Achse – 0,00125 mm, XY-Achse – 0,00125 mm
Maximale Druckgeschwindigkeit 200 mm / s
Empfohlene Druckgeschwindigkeit 60 mm / s
Maximale Druckkopfgeschwindigkeit 200 mm / s
Durchmesser des Ladekunststoffs 1,75 mm
Unterstützung für Modelle aus den Programmen Autocad, Solidworks, Kompas, 3Dmax, Archicad, Zbruch, Cinema4D, Scatchup und anderen. Das Modell wird im STL-Format aus dem Programm exportiert.
Das Programm zur Vorbereitung des Modells für den Druck von Cura, Replicator G und anderen.
Die Anzahl der Extruder 1St
Maximale Extrudertemperatur 420 ° C.
Extrudertyp Direktantrieb
Extruderdüsendurchmesser 0,4 mm (kann durch andere Größen ersetzt werden)
Plattformtemperatur bis zu 150 ° C (eingestellt auf Druckeinstellungen)
Schrittmotoren 1,8 ° Steigung mit 1/16 Mikroschritt
Büro ATmega 2560
Das Vorhandensein eines Touchscreens ist (4 Zoll)
Schnittstellensprache Englisch
USB-Kartenunterstützung
Verbrauchsmaterial PLA, ABS, Kohlefaser, Holz, Nylon, PC, PTEG, HIPS, PP, Flexibel, TPU, PVA, PEEK usw. (Dicke 1,75 mm)
Unterstützter Dateityp .stl, .obj .amf
Betriebssysteme Windows XP, Win Vista, Win7, Win8, Win10, Linux, MacOS
Eingangsspannung 100-240 V, 50-60 Hz
Leistung 300 W.
Abmessungen des Druckers 370 x 320 x 490 mm
Verpackungsmaße 470 x 420 x 600 mm
Druckergewicht 20 kg
Druckergewicht 25 kg
Land China

Bewertungen

Es gibt noch keine Bewertungen.

Schreibe die erste Bewertung für „CreatBot F160 Peek 3D-Drucker“

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.